Information

Liebe Musiker und Musikerinnen,
Die Sommerakademie wird wie geplant im August stattfinden. Sollte sich wegen Covid-19 etwas ändern, werden wir euch sofort informieren und die Gebühren zurückzahlen. Wir freuen uns auf euch!

Thomas Riebl (künstlerlische Leitung), 30. April 2020
Aquarell: Bad Leonfelden

Bad Leonfelden ist ein charmantes Städtchen am Fuße des Böhmerwalds, etwa 30 km nördlich von Linz auf 750 m Höhe gelegen.

In gleichermaßen entspannter wie konzentrierter Atmosphäre finden die Meisterklassen statt. Aktive Teilnehmer/innen erhalten mindestens drei mal 60 min. bzw. vier mal 45 min., halbaktive Teilnehmer/innen mindestens zwei mal 45 min. Einzelunterricht. Streichquartette erhalten mindestens sechs mal 60 min. bzw. vier mal 90 min. Unterricht. Stücke mit Klavier müssen gut vorgeprobt sein, da wenig Zeit ist, um mit dem/der Pianist/in zu proben. Alle Teilnehmer/innen haben freien Eintritt zu allen Klassen und Konzerten.

Kostenlose Seminare , Vorträge, Workshop über Atem und Stimme, und Qi Gong, runden das Angebot ab.

„Es war eine in jeder Hinsicht beglückende Zeit in dieser herrlich menschen-, natur- und musik-verbundenen Atmosphäre — vielen Dank!“

Teilnehmerin 2013

Kurszeiten & Konzert

Die Kurse beginnen am 11.8.2020 um 15:00 Uhr. Teilnehmer/innen müssen zusammen mit der Anmeldung einen URL zu einer (Video)Aufnahme bekannt geben, um eine Vorentscheidung zur (halb-)aktiven Teilnahme zu erhalten.

Das Dozenten-Konzert wird am 14.8.2020 stattfinden. Für die Teilnehmer/innen gibt es öffentliche und interne Auftrittsmöglichkeiten.

Vorträge: Erich Höbarth: “Wechselwirkungen: Quartette von Haydn und Mozart. Freundschaft,Konkurrenz ..und ein Auftrag von Hoffmeister.” Predrag Katanic: “Wie stimme ich mein Instrument am besten? – Der Unterschied zwischen gleichstufiger und “reiner” Stimmung” Thomas Riebl: “Mentale und physische Aspekte des Spielens” Rainer Schmid: “Das Menschliche als Ursprung und Ziel der Klassischen Musik”

Kursende ist am 20.8.2020 um 11:00 Uhr.

Anmeldegebühr

  • € 40,00 für Viola
  • € 80,00 für Streichquartette

Die Anmeldegebühr kann nicht rückerstattet werden

Kursgebühr

  • € 520,00 für aktive Teilnahme:
    mindestens 3x 60 Min. oder 4x 45 Min. Einzelunterricht
  • € 330,00 für halbaktive Teilnahme:
    mindestens 2x 45 Min. Einzelunterricht
  • € 140,00 für passive Teilnahme
  • € 1.080,00 für Streichquartette:
    mindestens 6x 60 Min. oder 4x 90 Min. Einzelunterricht

Bezahlung

Die Bezahlung der Anmeldegebühr hat zugleich mit der Anmeldung zu erfolgen! Achtung: die Bearbeitung der Anmeldung kann erst nach Einlangen der Anmeldegebühr erfolgen! Die Bezahlung der gesamten Kursgebühr muss bis zum 30.6.2020 erfolgen. Sie kann, um Bankspesen zu vermeiden, gleichzeitig mit der Anmeldegebühr bezahlt werden. Alle Zahlungen müssen “spesenfrei für den Empfänger” durchgeführt werden. Im Falle von halb-aktiver oder passiver Teilnahme wird der Differenzbetrag refundiert.

Unterbringung

Foto von Sommerhaus Hotel

Sommerhaus Hotel
Auweg 5
A-4190 Bad Leonfelden
Webseite

Das Zimmer wird nach Eintreffen der Anmeldegebühr von uns bestellt und muss im Sommerhaus Hotel vor Ort von den Teilnehmer/innen bezahlt werden.

Kosten pro Nacht im Zweibettzimmer:

  • Vollpension € 43,00
  • Halbpension € 37,00
  • Übernachtung mit Frühstück € 33,00
  • Einzelzimmerzuschlag € 8,00 (begrenzte Anzahl)

Anmeldeschluss:
10. Juni 2020

Danach kann eine Anmeldung nur nach vorheriger Absprache erfolgen.

Anreise

Bei rechtzeitiger Bekanntgabe der Ankunftszeit in Linz werden wir nach Möglichkeit einen Transfer nach Bad Lonfelden organisieren.